Cannabidiol (CBD) als Medizin

By | 22. März 2017
Cannabidiol (CBD) / Bild: Amazon.de

Cannabidiol / Bild: Amazon.de

Neben dem Wirkstoff Tetrahydrocannabinol (THC), welches in Deutschland den Bestimmungen des Betäubungsmittelgesetzes unterliegt, gibt es sehr viele weitere interessante Bestandteile in der Cannabispflanze. Eines davon ist das sogenannte Cannabidiol, kurz CBD. CBD ist ein kaum psychoaktives Cannabinoid aus dem weiblichen Hanf Cannabis sativa / indica. Es ist größtenteils in der Blüte der weiblichen Pflanze enthalten.  Es gibt inzwischen sehr viele Patienten, die von der positiven Wirkung vom CBD z.B. bei Epilepsie, Diabetes, Schlafstörungen, Alzheimer, multipler Sklerose, chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen usw. berichten.

Nachdem das Gesetz für Cannabis als Medizin in Kraft getreten ist, besteht auch für Patienten in Deutschland die Verschreibungsmöglichkeit von Cannabis. Es gibt eine relativ große Bandbreite an Krankheiten, die mit Cannabis behandelt werden können. Es soll in bestimmten Fällen eine Zahlung durch die Krankenkassen ermöglicht werden. Ärzte in Deutschland können somit für viele Krankheiten unterschiedliche Cannabisblüten und Extrakte auf Rezept verschreiben.

Im Buch “Cannbidiol / CBD” – Ein cannabishaltiges Compendium wird auf die Wirkung des Cannabis -Wirkstoffs CBD sehr detailliert eingegangen. Auf insgesamt 162 Seiten beschreiben die Autoren die wichtigsten Fakten zu Cannabidiol. Es werden verschiedene Anwendungsgebiete, die Wirkungsweise und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, Cannabidiol als Medizin, Forschungsergebnisse, sowie allgemeines Basiswissen ausführlich vermittelt. Ausserdem wird im Buch auf das Thema Cannabis in der Küche eingegangen. Es gibt Rezepte für eine vegane Ernährung und Tipps für Tinkturen und Cremes. Es wird die Zubereitung von Ölen, vegane Back- und Kochrezepte mit Cannabis beschrieben. Das Buch kann momentan z.B. im Onlineshop bestellt werden, dort findet man weitere Bücher zum Thema.

CBD Öl und Liquids für die E-Zigarette

Sehr interessant sind die verschiedenen Produkte, die es mittlerweile mit CBD zu kaufen gibt. Dazu zählen u.A. Hanf Tee, CBD Öl (3%, 5%, 10% und höher), Bio Hanföl, Cannabis Kristalle, Liquids für die E-Zigarette, Hanf-Salben und Cremes und diverse Öle für die Haut. Trotz der etwas hohen Preise sind diese Produkte momentan sehr beliebt.

MEDIHEMP Hanf Complete, 5% CBD / Bild: Amazon.de

MEDIHEMP CBD Öl – 5% CBD 10ml / Bild: Amazon.de

Auch zum Thema Krebs gibt es inzwischen sehr viele Berichte von Patienten, die auf eine positive Wirkung von Cannabidiol hinweisen (Reduzierung von Tumoren etc.). Insbesondere bei Nebenwirkungen einer Chemotheraphie, sollen sowohl durch das THC, als auch durch Cannabidiol massive Verbesserungen möglich sein. Anders als beim THC ist das Cannabidiol schwach psychoaktiv, es gibt also kein “High” bei einer Einnahme. CBD ist auch nicht im Betäubungsmittelgesetz aufgeführt und kann als Nahrungsmittelergänzung oder z.B. in Kosmetika eingesetzt werden. Sehr interessant sind die kleinen Flaschen mit CBD Öl. Es gibt momentan z.B. im Onlineshop 10ml oder 30ml Flaschen mit unterschiedlichen Konzentrationen.

Mithilfe einer Pipette wird dabei das Öl unter die Zunge geträufelt und dort für ca. 60 Sekunden belassen. Dort kann die Substanz am besten vom Körper verarbeitet werden.  Die Öle sind i.d.R. vegan & vegetarisch und werden aus dem Nutzhanf gewonnen. E-Liquid kann sowohl in einem sogenannten Vaporizer, als auch in einer E-Zigarette verdampft werden.

Welche CBD Liquids gibt es?

Liquids, welche CBD enthalten, gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Als Faustregel kann man sich merken: Je mehr Cannabidiol enthalten ist, desto teurer ist auch die Flasche (bei gleicher Gesamtmenge an Liquid). Die Mengenangabe des im E-Liquid enthaltenen Cannabidiol erfolgt zumeist in Prozent und in Milligramm. Bei einer Flasche mit einem Inhalt von 10ml und 5% entspricht dies somit einen CBD-Anteil von 500 mg.

500 mg CBD - E-Zigaretten Liquid 5%

CannVape – E-Zigaretten Liquid 5% CBD

Man kann das Liquid auch mit anderen Liquids mischen, um so einen individuellen Geschmack zu erhalten. Nikotin ist bei den meisten E-Liquids nicht enthalten, insbesondere bei Produkten aus Onlineshops wie Amazon oder Ebay. Sofern man sein Liquid lieber mit Nikotin dampft, kann man es in dem Fall auch wieder mit seinem vorhandenen Liquid oder Base mischen. Es gibt mehrere Hersteller, die Liquids mit verschiedenen Geschmacksrichtungen produzieren. Auch sehr neutrale und beinahe geschmacklose Mischungen sind dabei erhältlich. Der Anteil an THC ist bei den E-Liquids i.d.R. kleiner als 0,2%. Aufgrund der geringen THC-Menge gibt es keine berauschende Wirkung beim Verdampfen. Die Wirkung wird allgemein als entspannend, teils krampflösend und angenehm empfunden. Mehrere Menschen mit Schlafstörungen haben berichtet, daß durch das Verdampfen von Cannabidiol eine schlaffördernde und beruhigende Wirkung eintreten kann.

Das 500 mg Liquid von CannVape (Hanfdampf aus Österreich) hat einen CBD-Anteil von 5% und kann momentan z.B. im Onlineshop bestellt werden. Dort findet man auch zahlreiche Produkte rund um das Thema Hanf, jede Menge Informationen zu Cannabidiol, THC und Cannabis im Allgemeinen in vielen Büchern.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Cannabidiol (CBD) als Medizin, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Neue Bücher zur Krisenvorsorge im Onlineshop *

 

Trinkwasserversorgung in Extremsituationen: Survivalwissen für Notfälle und auf Reisen / Bild:Amazon.de

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten/Bild:Amazon.de

Selbstversorgung aus der Natur mit essbaren Wildpflanzen/ Bild:Amazon.de

Der Navy-SEAL-Survival-Guide / Bild: Amazon.de

Was Oma und Opa noch wussten: So haben unsere Großeltern Krisenzeiten überlebt/Bild:Amazon.de

Beliebte Produkte zur Krisenvorsorge:

 

LangzeitnahrungHaltbares DosenbrotHobokocher
Haltbares Dosenbrot Roggenbrot / Bild: Amazon.de Holzofen aus Edelstahl für Picknick BBQ Camping/Bild:Amazon.de
FeuertopfOutdoor KücheSolaranlage
Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven) /Bild:Amazon.de Ultimativ 'Scout' Kelly Kettle Zelten Kit Edelstahl/Bild:Amazon.de


Werbung